Warum solltet ihr euren Kindern „ULEAGZ“ empfehlen?

„Wir holen die Fußballer/innen von der Konsole auf den Platz„

Unsere Motivation und Überzeugung von der Idee
Ich selbst, Kai Peters und Gründer, habe 2 Fußball-Kinder und kenne den Spagat zwischen langen Schulzeiten, Musikunterricht, Zocken an der Konsole, Freunde treffen und Sportvereinen.
Aus dem Dilemma des Zeitmangels und der „Zockerei“ ist die Idee entstanden, die Motivation aus „Gaming“ und der Faszination des „echten“ Fußballspielens zu vereinen.

Spaß am Fußball steht an erster Stelle
ULEAGZ bietet euren Kindern die Möglichkeit, sich mit sinnvollen und herausfordernden Trainings zu beschäftigen und dabei auch noch viel Spaß am gemeinsamen Kicken mit Freunden zu haben.
Ambitionierte Spieler haben die Möglichkeit, sich mit ihren Fähigkeiten bei Vereinen, Trainingscamps, Trainern und Scouts mit Ihrem Spielerprofil zu präsentieren, auch ohne persönliches Empfehlungsnetzwerk oder Wohnort.

Jederzeit nach dem ULEAGZ-Trainingssystem individuell trainieren
Eure Kinder können vollkommen zeitunabhängig mit Ihren Fußballkumpels individuell trainieren und sich dabei ähnlich, wie an der Konsole, im ULEAGZ-Ligasystem hochkämpfen, also genauso wie im „Gaming“, nur eben jetzt auf dem Platz.

Die Spieler werden in der APP durch Erklärvideos und Trainingsdurchführungen angeleitet. Bei der Durchführung der Trainings müssen die Spieler sich selbst (i.d.R. durch den Fußballkumpel oder Freund) mit der Handy-Kamera aufnehmen und das Video in der APP zur Bewertung hochladen.

Selbstbewusstsein und Motivation wird gestärkt
Die hochgeladenen Trainings-Videos werden zur Bewertung per Zufall und anonymisiert an bundesweit in der APP registrierte Fußball-Trainer mit unterschiedlich hohen Trainerlizenzen (C bis A-Lizenz) verteilt.

Durch das aktive Bewertungs-Feedback der Trainer erhalten die Spieler eine unmittelbare Rückmeldung über Ihre Trainingsdurchführung. Wir achten darauf, dass die Trainer bei ULEAGZ als Talentförderer agieren, die Spieler konstruktiv motivieren, um Ihr Selbstbewusstsein zu stärken oder eine bessere Selbsteinschätzung zu erhalten, selbst wenn es mal nicht so gut läuft.

Trainieren und Aufsteigen
Jeder Spieler möchte natürlich in der Liga aufsteigen, Erfolg haben und sich mit seinen Fußballfreunden direkt messen. Der gegenseitige Ansporn besser zu werden, ist Motivation pur.

Soziales Umfeld aufbauen
Eure Kinder werden sich wieder mehr zum Fußballspielen verabreden, ihre sozialen Fähigkeiten weiterentwickeln und auch lernen, individueller mit Kritik umzugehen.

Was passiert mit den Videos ?
Die Videos sind außerhalb der APP nicht zugänglich. Grundsätzlich sind alle persönlichen Kontaktdaten so lange anonymisiert, bis der Spieler oder die Eltern aktiv die Weitergabe der persönlichen Daten z.B. an Trainer, Vereine oder Scouts bestätigen.

Wie funktioniert die Kontaktaufnahme zu Anfragen von Trainern Scout und Verein?
Bei Kontaktaufnahme durch einen Scout, Trainer oder Verein, entscheidet der Spieler / Eltern, ob die Kontaktanfrage bestätigt wird. Solange die Kontaktanfrage nicht bestätigt ist, sind sowohl die Daten des Anfragenden, als auch die des Spielers anonymisiert.

Was kostet das?
Für die Spieler ist die Nutzung der APP kostenlos.